Ellmaus Erste Urlauber – Teil 3

Kein Stammgast aber dennoch einer, der gern an seinen Urlaub in Ellmau vor über 50 Jahren zurückdenkt, ist Rudi Reim (73) aus der Nähe von Koblenz. „Wir waren 1965 im

Teilen
Ellmaus Erste Urlauber – Teil 2

In unserer kleinen Reihe über die ersten Urlauber, die in Ellmau Ferien machten und oft zu Stammgästen wurden, erzählt nun Frau Sieglinde Müller (84) aus Bochum, wie sie 1953 mit ihrem

Teilen
Ellmaus erste Urlauber

Ob als Sommerfrischler oder Skitouristen, was Ende der 1920er Jahre als erster Fremdenverkehr am Wilden Kaiser begann, nahm mit dem deutschen Wirtschaftswunder in den 1950er Jahren so richtig Fahrt auf

Teilen
Bezirkschronisten-Jahrestag in Ellmau

Zum ersten Mal war Ellmau der Gastgeber für das Jahrestreffen der Chronisten aus dem Bezirk Kufstein. Lisi Sternat, die Bezirkschronistin aus Brixlegg hatte gemeinsam mit der Ellmauer Chronistin dazu eingeladen. 20

Teilen
Tibet-Ritual am Ellmauer Steinkreis

Schon die Einweihung des Ellmauer Steinkreises vor über 10 Jahren erfolgte durch einen tibetischen Lama, nun kam sogar ein Rinpoche, ein hoher Würdenträger dieser Religion, auf Einladung des Tourismusbüros Ellmau

Teilen
Sommereinläuten im Heimatmuseum Ellmau

Bei sonnigem Kaiserwetter fanden sich am Sonntag, den 27. Mai 2018 viele Ellmauer und Ellmauerinnen gemeinsam mit ersten Sommergästen im blühenden Bauerngartl des Heimatmuseums zum traditionellen „Sommereinläuten“ ein, zu dem

Teilen
Kriegsrelikte im Wilden Kaiser

Obwohl das Kaisergebirge selbst in den zwei Weltkriegen kein direkter Schauplatz von Kriegshandlungen war, wenn man von ein paar Bombenabwürfen über dem Gebiet im zweiten Weltkrieg absieht, die vermutlich dazu

Teilen