Abschied von Georg Winkler

Georg Winkler (geb. 22.01.1930) kam im Februar 1944 als 14-jähriger mit anderen Jugendlichen aus Innsbruck nach Ellmau im Zuge der „Kinderlandverschickung“, um den Fliegerangriffen dort zu entgehen und blieb bis

Teilen
Ellmaus erste Urlauber

Ob als Sommerfrischler oder Skitouristen, was Ende der 1920er Jahre als erster Fremdenverkehr am Wilden Kaiser begann, nahm mit dem deutschen Wirtschaftswunder in den 1950er Jahren so richtig Fahrt auf

Teilen